Die Graffiti Grafik

Die Graffiti Grafik

Wirklich bekannt wurde dieses Graffiti aber erst gegen Ende des zweiten Weltkrieges, als amerikanische Soldaten nach Europa kamen und diese Grafik an allen möglichen und unmöglichen Stellen hinterließen.

 

 

Wenn jetzt einer meinen möchte, die hätten diese Grafik, da hingemalt, um nachfolgenden Truppen zuzusichern, dass hier schon kontrolliert wurde, ist man leider im Irrtum. In der wahrscheinlichsten Theorie gilt, dass die amerikanischen Soldaten auf dem Kriegsschiff diese Grafik entdeckten und sich keinen Reim darauf machen konnten.

Als jux verteilten Sie diese Grafik dann nach der Landung auch auf dem Festland. Bereits während des Krieges entwickelte sich dieses Graffiti zu einem „Selbstläufer“. Es wurden regelrechte Wettbewerbe veranstaltet, wo denn nun diese Grafik sonst noch auftauchen könnte. Gerüchteweise soll es sich ja schon bis zur Mondkugel vorgekämpft haben.

Das Mysteriöse an diesem Graffiti ist aber nicht nur, dass sie bis heute sehr umstritten ist, sondern auch, dass nie jemand „in Anspruch nahm“ besagter Kilroy zu sein, obwohl es im 2. Weltkrieg 26 amerikanische Soldaten mit diesem Namen gab.

Mehr Tipps, Vorlagen und Anleitungen zu HipHop & Graffiti:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.